Stoffgroßhandel mit Ladengeschäft

mahler.stoffe ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn Sie Stoffqualitäten abseits des Mainstream suchen

Was 1996 als reiner Groß- und Sonderpostenhandel in der Wendenstraße 388-392 begann, ist heute ein moderner Stoff- Abholmarkt, in dem Großhandels – wie auch Einzelhandelskunden bestens bedient werden. 2016 wurde das umfangreiche Stoffangebot durch die Einrichtung einer kleinen, aber feinen Kurzwarenabteilung ergänzt. So können Sie neben dem Stoff aus diesem ausgewählten Sortiment auch einen passenden Reißverschluss, Bänder oder Nähgarn mitnehmen.

Auf heute 400 qm Verkaufsfläche verteilt sich das Sortiment an Bekleidungs- und Dekostoffen. Wir sind der Meinung, dass im Zeitalter des Onlinehandels, das Fühlen der Stoffqualität vor Ort wichtiger denn je ist. Gerade bei unseren herrlichen und hochwertigen Qualitäten machen die Variationen in Textur und Finish die Wertigkeit aus. Daher gilt bei uns im Ladengeschäft: Anfassen erlaubt!

Ob für die Bühne oder die neue Kollektion, in unserem Sortiment findet ein kreativer Kopf nicht nur Inspiration, sondern auch eine verlässliche Quelle für den Stoffeinkauf.
Nicht umsonst zählen bundesweit Theater – und Opernhäuser (Schauspielhaus und Thalia Theater Hamburg, Oper Berlin und Leipzig, Landestheater Bremen, Bonn, Dresden, Magdeburg, etc. etc.) zu unseren Stammkunden.

Unser Service für Sie

  • Mindestmenge: 30 cm (dann Abschnitt in 10 cm Schritten)
  • 5 % Mengenrabatt ab 15 m, 10 % Mengenrabatt ab 30 m
  • Musterlaschen von Standardqualitäten mit erweiterter Farb- und Qualitätsauswahl
  • EC/Kartenzahlung
  • Reservierung möglich
  • 5 % Gewerberabatt bei Vorlage des Gewerbescheins und Aufnahme in die Kundenkartei
  • 10 % Nachwuchsrabatt für Modeschüler und Modestudenten bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises
  • 5- 10 Musterabschnitte/Daumenproben möglich
  • Geschenkgutscheine
  • Gegen Pfand Ausleihe von Musterstücken aus der Dekoabteilung möglich

Sprechen Sie uns einfach an!

Ist ein Stoff im Lagerverkauf nicht in der gewünschten Metrage vorhanden oder die gewünschte Farbe fehlt, sprechen Sie uns einfach an – wir finden eine Lösung…unter Garantie!

„Ich suche etwas in Rot…“ Kompetente Beratung gesucht?

Hier finden Sie unser Ladengeschäft:

Wendenstraße 388-392
Ecke Luisenweg 46
20537 Hamburg

Wir empfehlen die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Fußweg von der nächstgelegenen U-Bahn Station Burgstraße dauert ca. 10 Minuten. Eine Bushaltestelle (Borstelmannsweg) der Linie 130 ist in zwei Minuten fußläufig zu erreichen.

Hier können Sie Ihre Anreise bequem mit dem HVV planen.

Das markante ehemalige Fabrikgebäude in der Wendenstraße fällt schon von Weitem ins Auge. Hinter der Fassade aus rotem Backstein verbergen sich im ersten Stock des Gebäudes wahre Stoffschätze.

Wegbeschreibung von U-Bahn Station Burgstraße

Von der U-Bahn Station aus nehmen Sie die Unterführung auf die andere Seite der Kreuzung zwischen Hammer Landstraße und Burgstraße. Folgen Sie dem Straßenverlauf und queren die Eiffestraße. An der nächsten Kreuzung biegen Sie links in die Wendenstraße. Nach ca. 500 m erreichen Sie mahler.stoffe auf der rechten Straßenseite ( an der Kreuzung mit der Straße Luisenweg). Der Eingang zur Treppe in den ersten Stock befindet sich links neben der Zulieferungsrampe.